Praktische Ausbildung
 
     
 

Ausbildung für die Klassen A1,A2 und A


Grundausbildung Klasse A1 und A

Die Anzahl der zu fahrenden Fahrstunden ist bei der Motorradausbildung grundsätzlich nicht zu beantworten. Vorerfahrungen aus der PKW-Ausbildung sind vorteilhaft, aber nicht immer einsetzbar.
Da schon kleinste Fehler zu schweren Verletzungen führen können, ist eine umfassende Ausbildung unumgänglich. Folgende Fragen sollten Sie sich stellen:

  • Habe ich Vorerfahrung, weil ich früher schon mal gefahren bin?
  • Wieviel Talent habe ich?
  • Bin ich fit?
  • Bin ich motiviert und bereit zu lernen?


Sonderfahrten Klasse A1, A2 und A

  • Überlandfahrt: 225 Minuten
  • Bundesautobahnfahrt: 180 Minuten
  • Nachtfahrt: 135 Minuten


Sonderfahrten Klasse AM

  • keine vorgeschrieben